Ausschreibungen

Die Ausschreibung ist eine der wichtigsten Entscheidungsgrundlagen für den Bauherrn. Dabei wird der Leistungsumfang exakt eingegrenzt und beschrieben. Durch Ausschreibungen von einzelnen Leistungen kann ein exakter Preis-Leistungsvergleich erarbeitet werden.

Die Ausschreibung ist eine der wichtigsten Entscheidungsgrundlagen für den Bauherrn. Sie ist eine schriftliche Leistungszusammenstellung, die bestimmte Leistungen zu genau festgelegten Bestimmungen beschreibt wobei der Leistungsumfang exakt eingegrenzt wird.

Leistungsumfang Ausschreibung und Vergabe von technischen Gewerken:

  • Leistungsverzeichnisse (Kostenberechnungsgrundlage)
  • Angebotseinholung
  • Angebotsprüfung
  • Preisspiegel
  • Vergabeverhandlungen
  • Auftragsvergabe
  • Zeit- und Zahlungsplan